rahmen

E.A.Kriemler_Portrait_websmallemanuel a. kriemler, 1978 in winterthur geboren und in baden aufgewachsen, stammt aus einer ehemaligen appenzeller gastronomen-dynastie. er studierte sozialwissenschaften und philosophie in zürich und lyon. nach mehreren jahren in der kommunikationsbranche wendete er sich im alter von 35 der literatur zu.

zurzeit lebt emanuel a. kriemler in der berner innenstadt und verfasst literarische etüden über die antihelden unserer zeit. erzählungen über die verwicklungen und fügungen des westlichen alltags, versehen mit surrealen, zynischen oder gesellschaftskritischen spritzern.

Logo fb25 e. a. kriemler auf facebook

pressemappe e. a. kriemler (stand juli 2017)

presseberichte:
über antihelden und himbeeren | aargauerzeitung | 10. märz 2018